Die Vor- und Nachteile des Wäschetrockners mit Wärmepumpe

Feb 04, 2016  

Der geschlossene Prozessluftkreislauf des Wärmepumpentrockner befeuchtet nicht die Umgebungsluft und erwärmt diese lediglich geringfügig. Einer möglichen Schimmelbildung im Aufstellraum des Wäschetrockners wird wirkungsvoll vorgebeugt.

Ein weitere Vorteil eines Trocknergerätes mit geschlossenem Prozessluftkreislauf ist, dass für den Betrieb eine Anschlussleitung für Abluft nicht benötigt wird.

Im Vergleich zu Geräten mit Heizstab allerdings ist der Zeitaufwand für die Trocknung der Wäsche in der Regel länger. Eine maximal gefüllte Trommel benötigt für eine schrankfertige Trocknung der Wäsche durchschnittlich etwas mehr als zwei Stunden. Im Anschaffungspreis liegen die Trockner mit Wärmepumpe im Vergleich zu den herkömmlichen Geräten meist in einer höheren Preisklasse.

Die Kosteneffizienz

Energieeffiziente Wäschetrockner mit Wärmepumpe mit einem Entwicklungsstand des Jahres 2014 entsprechen in aller Regel der Energieeffizienzklasse "A" und besser. Diese entspricht typischerweise einem rechnerischen Energiebedarf von rund 0,16 bis 0,23 kWh je kg trockener Wäsche.

Im direkten Vergleich zu einem konventionellen Gerät der Energie-Effizienzklasse "B" liegt bei dem Betrieb eines Wäschetrockners mit Wärmepumpentechnik die effektive Energieersparnis über 50 %. Besonders sparsame Modelle der Energieeffizienzklasse "A++" erreichen sogar deutliche höhere Ersparnisraten von deutlich über 60 %.

Sind die Wäschetrockner mit Wärmepumpe mit einem Entwicklungsstand des Jahres 2014 zwar in den Anschaffungskosten meist deutlich teurer, so sind sie unter Bezugnahme der energetischen Bewirtschaftungskosten jedoch deutlich kostengünstiger als die konventionellen Modelle.

Bei der Annahme einer 10-jährigen Nutzungsdauer für ein Einfamilienhaus ermittelte die Stiftung Warentest bei ihren Tests durchschnittliche Energiekosten von rund 860 bis 1.150 Euro für einen Wäschetrockner mit Wärmepumpentechnik. Bei herkömmlichen Trocknern hingegen betrugen die deutlich höheren Betriebskosten rund 1.030 bis 1.430 Euro.

Als Quelle für den Text genutzt wurde:

Wikipedia:  https://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4schetrockner

. Read more